Zusammenarbeit – Zwei Köpfe für Social Media, Digital Marketing und E-Commerce

Liebe Sandra

Du hast mit deinem Blog entredois vor vier Jahren als Blog-Kücken gestartet. Zuerst mehr als Zeitvertreib und einer Art öffentlichem Gedankenaustausch. Heute besuchen täglich rund 100’000 Besucher deinen Blog und auf Instagram folgen dir Stand heute rund 127’000 Follower. Zudem wirbst du regelmässig als «Influencerin» für grosse Unternehmen. Und dies bis jetzt mehr oder weniger in deiner Freizeit. Nebenbei warst du immer in Marketingabteilungen im Bereich Social Media beschäftigt.

Dieses Jahr beginnt für dich viel Neues. Neben eigenen Projekten verkünden wir gemeinsam deine Zusammenarbeit mit uns, der !NOW Communications Basel. Ab sofort spannen wir in den Bereichen Social Media, Digital Marketing und Influencer Marketing zusammen und stärken diese Disziplinen. Somit wird unser Full-Service Angebot noch schlagkräftiger.

Es ist dein erstes Mal auf Seiten Werbeagentur. Freust du dich und auf was bist du am meisten gespannt?
Ich freue mich auf die Herausforderung – nun kann ich meine kreative Marketingleidenschaft auf verschiedensten Kunden abstimmen und zusammen mit dem !NOW Team grosse Kampagnen gestalten. Wenn man bloggt, kann es schnell eintönig werden und daher freue ich mich, dass ich nun in verschiedenen Bereichen mitwirken darf.

Dein Motto lautet: «Whatever you want to do, go for it, whether it’s blogging, dancing or singing. You have everything to gain and nothing to lose.» Wie sehr spiegelt sich dieses Motto in deiner Arbeit?
Als ich meinen Blog begonnen habe war ich 22 Jahre alt – eine Uni Studentin, welche nicht wirklich wusste wie ihre Zukunft ausschauen wird. Ich würde vielleicht auch sagen, dass dieses Zitat ein wenig naiv klingen könnte, jedoch muss ich gestehen, dass dieses Zitat mich sehr weit gebracht hat, und ich meine Einstellung seither nicht geändert habe. Wenn ich irgendwo ins Boot steige, dann zu 200% – halbe Sachen gibt es bei mir nicht.

Aus welcher Branche bringst du am meisten Erfahrung mit?
Ich würde sagen, dass ich bereits in verschiedensten Bereichen mitwirken konnte. In den letzten Jahren war ich eher in der Luxusbranche tätig – mehrheitlich Kosmetik und Uhren. Die grösste Vielfältigkeit habe ich natürlich beim Bloggen – dort schreibe ich kreative Konzepte für Modemarken, Reiseagenturen etc.

Und auf welche neue Herausforderung freust du dich?
Herausforderung ist vielleicht das falsche Wort, aber ich freue mich definitiv neue Konzepte zu erstellen und mit !NOW zusammen etwas sehr grossartiges für unsere Kunden zu kreieren. Meiner Meinung nach, muss die Agentur mit dem Kunden «fusionieren», und das Unternehmen «fühlen» – auf diese «Herausforderung» bzw. Moment freue ich mich!

Wie sieht für dich die effizienteste Zusammenarbeit mit dem Kunden aus?
Transparenz – eine effiziente Zusammenarbeit kann nur mit Ehrlichkeit und Transparenz entstehen.

Kannst du uns einen ganz kleinen Sneak Peek zu den aktuellsten Trends im Social Media Marketing verraten?

  1. Influencer Marketing – auch im 2018 noch ein Trend! Dabei werden Micro Influencer immer wichtiger.
  2. Video Content – dabei geht es um Storytelling und Engagement.
  3. Instagram is the new blog / YouTube.

Comments are closed